Wie werde ich Bergretter

Voraussetzungen :

 

Wir freuen uns über Dein Interesse an der freiwilligen und ehrenamtlichen Mitarbeit beim Österreichischen Bergrettungsdienst, Ortsstelle Mitterbach 

Unsere Erwartungen:
o Freiwillige und ehrenamtliche Mitarbeit in unserer Ortsstelle
o Aktive Mitarbeit im Bergrettungsdienst
o Basisausbildung innerhalb von 5 Jahren
o Bereitschaft zur Weiterbildung
o Alpine Sportarten als persönliche Freizeitgestaltung

Die Voraussetzungen für den Beitritt:
o Interesse und Zeit für die freiwillige und ehrenamtliche Mitarbeit
o Bereitschaft zur Aus- und ständigen Weiterbildung
o Das 16. Lebensjahr vollendet
o Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit

Alpine Fähigkeiten:
o Klettern bis zum 3. Schwierigkeitsgrad im Vorstieg
o Sicheres Skifahren abseits der Piste bei jeder Schneesituation


Ausbildung :

 

„Lernen ist wie schwimmen gegen die Strömung, hörst du damit auf, treibst du ab!“  

 

Mit dem Eintritt in unsere Ortsstelle beginnt das Probejahr, in dem du dich aktiv in die Ortsstellentätigkeiten einbringen sollst. In diesem Probejahr soll ein Erste- Hilfe Kurs absolviert werden. Nach dem positiv abgelegten Erste- Hilfe Kurs, folgt ein bergrettungsspezifischer Erste Hilfe Kurs. Noch im Probejahr tritt man zur Tauglichkeitsprüfung für den Sommerkurs an. Dieser dauert 4 Tage und findet Ende Mai auf der Hohen Wand statt. Anschließend findet im Jänner die Tauglichkeitsprüfung für den Winterkurs statt. Der Winterkurs dauert 7 Tage und ist Anfang März.

Nach den zwei positiv abgehaltenen Kursen ist man fertiger Bergretter und man wird in den aktiven Stand aufgenommen. Natürlich werden Fortbildungskurse angeboten, für Ortsstellen mit besonderen Einsatzanforderungen. Weiters können Gruppeneinsatz- und Ensatzleiterkurse absolviert werden.

 

Das ständige Üben und Weiterbilden wird großgeschrieben. So muss ein jeder aktiver Bergretter in 2 Jahren 24Std. Fortbildung absolvieren (8Std. Sanitätswesen, 16Std. Bergrettungstechnik). Sollten diese Vorgaben nicht erfüllt werden, wird der Status des Bergretters zurück gestuft und die Ausbildung muss erneut gemacht werden.

 

Für Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung!

 

 

 

 

 

 

 

    

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Nächste Termine :

6.Okt. 18Uhr

Monatliche Schulung und Sitzung

++  ++  ++  ++  ++

 

7.Okt. 11Uhr

Maibaumumschneiden

++  ++  ++  ++  ++